Hilfreiche Tipps zur Vorbereitung eures Segeltörns

Bei einem Segeltörn muss man an ein paar Dinge denken, die man sonst bei einem Urlaub nicht unbedingt benötigt. Unsere Packliste unten soll euch eine Hilfestellung sein. Dass ihr an passende Klamotten, Schwimmsachen und eure Dokumente denkt, davon gehen wir mal aus.

Apropos passende Klamotten: Gerade auf hoher See kann es schon mal kalt und feucht werden. Damit ihr nicht direkt ein Vermögen in Segelkleidung stecken müsst, gibt es Anbieter, die euch diese Kleidung vermieten. Aktuell haben wir allerdings nur zwei gefunden:

segelbekleidung-mieten.de

www.segel-center-frankfurt.de

Wenn ihr vorhabt, häufiger Segeln zu gehen, empfehlen sich Musto oder Gill. Wetsuit Outlet hat meist gute Angebote.

Packliste

Spülmittel/ Geschirrtücher/ Putzlappen klein (Spülen) und groß (für Boden)

Küchenrolle

Gewürze

Taschenmesser

Korkenzieher

Thermoskanne für den Kaffee zwischendurch

Ohropax - einer ist immer dabei, der schnarcht

Brillenband - gibts bei gut sortierten Optikern oder im Sportladen

Handschuhe - denn die Seile können auf Dauer Schwielen bereiten

Wäscheklammern/ Leine

Taschenlampe/ Stirnlampe

Rucksack/ Tasche fürs Duschen am Hafen bzw. für den Ausflug/ Einkauf

Cappy

Box für Musik draußen

Playlist - runtergeladen, damit sie auch offline funktioniert